Die High Performance Flex (HPF)-Produktlinie von BizLink besteht aus kundenspezifischen Flachkabeln, die für eine maximale Biegelebensdauer von bis zu 150 Millionen Biegezyklen ausgelegt sind und in Anwendungen ohne Schleppketten für die Automatisierung, den Materialtransport, Industrieroboter, das Gesundheitswesen und andere Anwendungen eingesetzt werden können.

BizLink hat das High Performance Flex (HPF) Kabel entwickelt, ein PTFE-Flachkabel mit geringer Reibung für den Einsatz in Anwendungen, die Millionen von Biegezyklen bei engen Biegeradien erfordern. Unter Verwendung spezieller Fluorpolymer-Materialien können HPF-Kabel für spezifische Anwendungen entwickelt werden, um 150 Millionen Zyklen bei engen Radien zu überstehen und in Anwendungen mit engen Platzverhältnissen, wie z. B. in der Automatisierungstechnik, beim Materialhandling oder bei Industrierobotern, eingesetzt zu werden.

Kundenspezifische Flachkabel bieten eine Vielzahl von nützlichen Optionen. Eine breite Palette von Einzelkomponenten kann miteinander kombiniert werden, so dass Sie Ihr Design an die Anforderungen Ihrer Anwendung anpassen können. Hybride Konstruktionen können eine Vielzahl von Koaxialkabeln und Komponenten zum Biegen, verdrillte Kupferpaare, Antriebssteuerung, Glasfaserkomponenten, Datenkabel wie Ethernet, Cat5e, Cat6A und Cat7, Glasfasern und sogar Schläuche für Luft, Wasser, Tinte usw. umfassen.  Wir können auch jede kundenspezifische Komponente entwerfen, die Sie benötigen!

Dank maximaler Flexibilität, optimierter reibungsarmer Bewegung und extrem geringem Partikelverschleiß eignen sich diese Kabel hervorragend für den Einsatz in allen Umgebungen, in denen absolute Sterilität und hohe Mobilität erforderlich sind.  Diese schleppkettenlose, selbsttragende Kabellösung ist UL-geprüft und für Reinräume der ISO-Klasse 1 zugelassen.